News

[Update] HP Reverb in Kürze verfügbar!

Nach anfänglichen Beschwerden über die Qualität der verbauten Panels hat HP nun mitgeteilt, dass die Probleme behoben sind. Gleichzeitig taucht die VR im HP-Shop auf! Leider haben sich scheinbar die 499,– Euro für die Non-Pro Version nicht bestätigt. Es ist nur noch die Professional Variante für über 700,– Euro verfügbar.

Sollte es sich bewahrheiten, dass die Kritikpunkte an den Panels behoben sind, dürfte die HP Reverb ein interessantes Headset sein. Die Auflösung bzw. die Pixeldichte wurde ja bereits sehr gelobt. Das Inside-Out Tracking der HP ist zwar nicht so gut wie das der Rift S, dürfte aber wenigstens mit dem der SO+ auf einem Niveau sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.