News

[UPDATE] Half-Life: Alyx offiziell angekündigt

Valve hat auf seinem offiziellen Twitter-Account Half-Life: Alyx als reines VR-Spiel angekündigt.
Dem Namen nach zu urteilen dürfte klar sein, dass Alyx Vance im Mittelpunkt dieses Spiels stehen wird.

Der Titel wird laut McVicker zeitlich zwischen dem ersten und dem zweiten Teil angesiedelt sein.
Dabei soll es sich um ein erzählerisch dichtes Soloerlebnis handeln und die Objektinteraktion wird einen Schwerpunkt bilden. Das Spiel dürfte damit stark auf die Index Controller ausgerichtet sein.
Am kommenden Donnerstag den 21.11.2019 um 19 Uhr unserer Zeit soll es weitergehende Infos zu dem Projekt geben.

Bislang hatte Valve nebulös angekündigt an insgesamt drei vollwertigen VR-Erfahrungen bzw. Spielen zu arbeiten.
Einer dieser Titel sollte noch für dieses Jahr released werden.

Gerüchten zufolge ist dieses Release-Datum jedoch auf März 2020 verschoben worden. Ob an diesem Gerücht etwas dran ist, werden wir vermutlich am Donnerstag erfahren.

Grundsätzlich können wir aber davon auszugehen, dass das nächste große Valve-Spiel der besagte Half-Life VR-Titel sein wird.

[UPDATE] Im März 2020 soll Half-Life: Alyx released werden. Das Spiel ist für jeden ehemaligen und jeden zukünftigen Käufer der Valve Index gebundelt. Besitzer einer Index (scheinbar reicht auch der Einkauf der Controller) erhalten damit das Spiel kostenlos.

Der Trailer lässt erahnen, dass Valve hier erstklassige Arbeit abliefern wird!

One thought on “[UPDATE] Half-Life: Alyx offiziell angekündigt

  1. naturally like your website but you have to check the spelling on quite a few of your posts. Several of them are rife with spelling issues and I find it very bothersome to tell the truth nevertheless I’ll definitely come back again.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.